Eröffnungskonzert des Weißenseer Kultursommers

Zur Eröffnung des Weißenseer Kultursommers laden Ensembles der Musikschule Béla Bartók zu einem bunten Musikprogramm ein. Das Saxophonquartett, das Bläserensemble, das Jugendstreichorchester und das Kammerorchester Weißensee spielen Werke von Antonio Vivaldi, Duke Ellington, „The Beatles“ u.a. Als Höhepunkt der „Global Duet Player“ – zum Mitspielen für alle.
Noten und weitere Informationen auf https://bartokssofa.de/ueben-lernen/

Bitte beachten Sie: Es gilt die 3G-Regel!
Alle Veranstaltungsbesucherinnen und -besucher benötigen einen aktuellen negativen SARS-CoV-2-Testnachweis (nicht älter als 24h) oder einen Nachweis über einen vollständigen SARS-CoV-2-Impfnachweis oder einen SARS-CoV-2-Genesenennachweis. Zusätzlich gilt, dass alle Über-Sechsjährigen eine medizinische Maske tragen müssen, wenn sie ihren Sitzplatz verlassen. Vielen Dank, dass Sie aufeinander Acht geben! Weitere Informationen zu den Regelungen finden Sie unter https://www.berlin.de/musikschule-pankow/aktuelles/veranstaltungen

Datum: 29.08.2021 ab 15:00 Uhr
Ort: Freilichtbühne Weißensee
https://freilichtbuehne-weissensee.de/

 

Datum

29 Aug 2021
Vorbei!

Uhrzeit

15:00

Tags

Konzert,
Kultur
Freilichtbühne Weißensee

Veranstaltungsort

Freilichtbühne Weißensee
Große Seestraße 10, 13086 Berlin
Kategorie
Musikschule Béla Bartók

Veranstalter:in

Musikschule Béla Bartók
Telefon
(030) 90295 6026
Website
https://www.berlin.de/musikschule-pankow/
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner