KIEZMOBIL trifft stadt:mobil – Tipps & Tools für gemeinwohlorientierte Stadtentwicklung

Auf seiner Sommertour macht das Weißenseer KIEZMOBIL in der Langhansstraße 126 Station und trifft dort auf das stadt:mobil. Das zum Infostand umgebaute E-Lastenrad ist in ganz Deutschland unterwegs, um für gemeinwohlorientierte Stadtentwicklung zu werben. Konzipiert wurde es für die nationale Stadtentwicklungspolitik von EINSATEAM. Die Kommunikationsprofis laden zu Talks, Drinks und Snacks vom Grill auf ihren Hof und stellen im Gespräch mit C-Makers Tipps, Tools & Netzwerke fürs #GemeinsamKiezMachen vor. Außerdem werden wir uns zum Stand im Sanierungsgebiet Langhanskiez austauschen.

u.a. mit:
Katja Hellköter, CITYMAKERS & C*Space Berlin
Jeannette Merker, EINSATEAM
Mariana Kukhlevska und Heiko Glockmann, Bundesministerium des Innern für Bau und Heimat / Referat Stadtentwicklungspolitik
NN, S.T.E.R.N GmbH, Bezirksamt Pankow – Bürgerbeteiligung und Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen (angefragt)
Weitere Infos zum KIEZMOBIL-Projekt unter www.c-makers.de/weissensee

Datum

27 Aug 2021
Vorbei!

Uhrzeit

17:00

Mehr Info

Weiterlesen

Tags

Begegnung

Veranstaltungsort

Langhansstraße 126
Kategorie

Veranstalter:in

Weißenseer Spitze
E-Mail
verein@weissenseer-spitze.de
Website
https://weissenseer-spitze.de/
Weiterlesen

Nächste Durchführung

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner