Café Elfentrumpf – Wir erzählen von hier.

Sie leben, lernen oder arbeiten zwischen Gustav-Adolf-Straße, Hamburger Platz und Am Steinberg? Dann sind Sie zu unseren Geschichtencafés am »Brunnenhof« eingeladen.

Wir beleben den Platz mit gutem Kaffee, Kuchen und Baklava. Mit erzählten Geschichten über unser Viertel. Sie sind willkommen: erzählen, schreiben, zuhören, durch ausliegende Kiezfotos von damals und heute stöbern, neue Menschen kennenlernen oder auch einfach nur da sein.

Wir bemühen uns, zu jedem Termin Gäste mit besonderer Kenntnis zur Geschichte des Viertels für einen Cafébesuch zu gewinnen, sodass man auch einfach zum Zuhören vorbeischauen kann.

Sicher fragen Sie sich: Um welchen Platz handelt es sich eigentlich? Der »Brunnenhof«, ein Platz mitten in dem Gebiet der ehemaligen Schokoladenfabrik, die die Gebrüder Trumpf aus Aachen erbauten und später den Namen Elfe erhielt. Heute ist dieser Weißenseer Lebensraum etwas versteckt, aber um so lohnender, ihn zu entdecken. Die Kunsthochschule, Gewerbetreibende, Nachbarschaftsprojekte und Anwohner:innen vieler Nationen prägen heute diese Region in Weißensee.

Deshalb haben wir die Idee eines kleinen temporären Cafés entwickelt, dessen Name »Elfentrumpf« dem »Brunnenhof« ein neues Kleid geben soll. Mit Ihnen!

Datum

04 Sep 2024

Uhrzeit

15:00 - 18:00

Infos & Tickets

Weiterlesen
Brunnenhof im DGZ-Ring

Veranstaltungsort

Brunnenhof im DGZ-Ring
Wilhelm-Wagenfeld-Straße

Veranstalter:in

BENN Weißensee; Weißensee erzählt seine Geschichte(n)
Telefon
+49 17660382857
E-Mail
weissensee@ag-spas.de; mitmachen@kiezgeschichten-weissensee.de
Website
https://benn-weissensee.de/
Weiterlesen